Muster: Übersendung eines Auszugs aus dem Sitzungsprotokoll an den Arbeitgeber
Muster: Übersendung eines Auszugs aus dem Sitzungsprotokoll an den Arbeitgeber

Muster: Übersendung eines Auszugs aus dem Sitzungsprotokoll an den Arbeitgeber

Muster für ein Schreiben, mit dem der Betriebsrat dem Arbeitgeber, der zu einem bestimmten Tagesordnungspunkt an einer Betriebsratssitzung teilgenommen hat, den entsprechenden Auszug aus dem Protokoll der Sitzung übersendet.

Absender:       Betriebsratsvorsitzender
Empfänger:     Arbeitgeber
Stichworte:      Betriebsratssitzung, Sitzungsprotokoll, Sitzungsniederschrift
Paragraphen:  § 34 Abs. 2 BetrVG

 

Der Betriebsrat

der Firma …

 
An die
Geschäftsleitung
Im Hause

Ort, Datum

Betr.: Auszug aus dem Protokoll der Betriebsratssitzung vom …

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

am … haben Sie zum Tagesordnungspunkt "..." an der Sitzung des Betriebsrats teilgenommen. Anliegend übersenden wir Ihnen einen Auszug aus dem Sitzungsprotokoll zu diesem Tagesordnungspunkt.

Wir bitten Sie, uns eventuelle Einwendungen gegen den Inhalt des Sitzungsprotokolls unverzüglich mitzuteilen (§ 34 Abs. 2 Satz 2 BetrVG).

 

Mit freundlichen Grüßen

 

_________________________

(Betriebsratsvorsitzende/r)


 
You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.