Muster: Stimmzettel – normales Wahlverfahren – mehrere Vorschlagslisten

Muster für einen Stimmzettel im normalen Wahlverfahren, wenn mehr als eine Vorschlagsliste eingereicht wurde.

Ersteller:         Wahlvorstand
Stichworte:     Betriebsratswahl, Stimmzettel, Stimmabgabe, normales Wahlverfahren, Verhältniswahl
Paragraphen:  § 14 Abs. 2 S. 1 BetrVG / § 11 WO

Anzeige: Betriebsrat für Aufsteiger: Das wichtigste Betriebsrat-Wissen

Stimmzettel

Es darf nur eine Liste angekreuzt werden!

Sonstige Zusätze oder Änderungen machen den Stimmzettel ungültig!

Liste Nr.

Kennwort

Name, Vorname

(Der ersten beiden Wahlbewerber der jeweiligen Liste)

Art der Beschäftigung

1

1.

2.

O

2

1.

2.

O

3

1.

2.

O

4

1.

2.

O

5

1.

2.

O