Ausschüsse und Arbeitsgruppen
Ausschüsse und Arbeitsgruppen

Ausschüsse und Arbeitsgruppen

In Betrieben mit mehr als 100 Arbeitnehmer hat der Betriebsrat die Möglichkeit, Ausschüsse zu bilden (§ 28 Abs. 1 BetrVG). Der Betriebsrat kann diesen Ausschüssen dann bestimmte Aufgaben übertragen. Die Bildung von Ausschüssen soll dazu dienen, die Arbeit des Betriebsrats besser und effektiver zu organisieren. Insbesondere in größeren Betrieben ist die Bildung von Ausschüssen empfehlenswert.

In Betrieben mit mehr als 100 Arbeitnehmer hat der Betriebsrat des Weiteren die Möglichkeit, Aufgaben auf Arbeitsgruppen zu übertragen. Im Unterschied zu den Ausschüssen müssen die Mitglieder einer Arbeitsgruppe keine Betriebsratsmitglieder sein.


 
You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.