Haustarif

#1
Hallo ich melde mich mal wieder mit einer Frage: Morgen werden die Mitglieder der IGM in unserer Firma über eine Änderung im Tarifvertrag abstimmen. Die Änderung beträgt unter anderen auch die Wöchentliche Arbeitszeit von der Zeit 35 auf 37,5 st zu erhöhen, ohne Lohnausgleich. Jetzt haben die Mitarbeiter die in der Firma in Altersteilzeit arbeiten mich gefragt ob sie dann auch 37,5 st arbeiten müssen . In ihren Vertag ist die Wöchentliche Arbeitszeit mit 17,5 st angegeben ist ( verblockte Altersteilzeit ) siehe Anhang. Wäre gut wenn einer da was genaueres Weiß . Ich habe bei der IGM mal nachgefragt aber keine richtige Antwort bekommen. Gruß Mike
 

Attachments