Kassenbuchung

München

Neues Mitglied
#1
Hallo,

der AG möchte die Kassenbuchung vor Ort reduzieren, beziehungsweise komplett abschaffen.

Jetzt sollen die MA einen Dauer Vorschuss auf ihr privates Konto erhalten wo sie alle Quittungen über die Firma abrechnen sollen.

Das möchten natürlich die MA nicht , da viele Kontobewegungen auf ihren Konten sind.

Meine Frage ist das Mitbestimmungspflichtig.

Danke